Anmeldung

Home > Anmeldung

Anmeldeverfahren

Voraussetzungen

Beratung

Quereinstieg

Anmeldeformulare

Anmeldeverfahren

Anmeldungen sind jederzeit möglich! Die Anmeldung erfolgt zu den Öffnungszeiten (Mo., Mi., Do., Fr.: 7.30 – 13.30 Uhr, Di.: 7.30 – 16.45 Uhr, täglich geschlossen von 10.00 bis 10.30 Uhr) im Sekretariat.

Zur Anmeldung bringen Sie bitte mit:

  • das ausgefüllte Bewerbungsformular (zu den Formularen)
  • einen gültigen Personalausweis (oder Reisepass)
  • einen aktuellen Lebenslauf
  • Nachweise über Ihre Arbeitszeiten und Praktika
  • die letzten Zeugnisse
Hinweis: Zeugnisse und Nachweise müssen als beglaubigte Kopien eingereicht werden. Falls keine beglaubigten Kopien vorhanden sind, können die Originale zum Abgleich vorgelegt werden.

Voraussetzungen

Sie müssen beim Beginn des Lehrgangs

  • mindestens 18 Jahre alt sein.
  • über die Fachoberschulreife (Realschulabschluss) verfügen. Sollte dies nicht der Fall sein, kann eine Aufnahmeprüfung beantragt werden.
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens zweijährige Berufstätigkeit nachweisen. Hierzu zählen auch die selbstständige Führung eines Familienhaushaltes, Wehr- bzw. Zivildienst oder ein freiwilliges soziales Jahr. Arbeitslosigkeit wird auf die Berufstätigkeit angerechnet. Wenn der Nachweis über Ihre Berufstätigkeit nicht vollständig sein sollte, können ggf. auch Arbeitslosigkeit, Praktika, und Ähnliches anerkannt werden. Hierzu kann eine Ausnahmegenehmigung bei der Bezirksregierung Detmold beantragt werden.

Absolventen der Abendrealschule können bei uns ihren Ausbildungsgang auch ohne diese Voraussetzungen bis zum schulischen Teil des Fachabiturs fortsetzen.

Unser Sekretariat berät Sie gerne bei allen Fragen.

Kosten

Der Besuch des Westfalen-Kollegs Paderborn ist gebührenfrei und wird in der Regel nach BAföG gefördert. Die Förderung ist elternunabhängig und muss nicht zurückgezahlt werden. In den Bildungsgängen AOL und AGV beginnt sie im  4. Semester und im Bildungsgang Kolleg ab dem 1. Semester. Wer das 30. Lebensjahr bei Beginn der Ausbildung vollendet hat,  kann nur durch den Nachweis besonderer Ausnahmeumstände gefördert werden.

BAföG-Anträge sind bei der Kreisverwaltung Paderborn, Aldegreverstraße 10-14, 33102 Paderborn, zu stellen. Telefon 05251 308 5041, 308 5042, 308 5043 und 308 5040

Hier finden Sie allgemeine Infos zum Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG).

Ein geringer Eigenanteil an den Lernmitteln ist durch die Studierenden zu leisten. Dazu gehört neben einigen Arbeitsbüchern und Lektüren in den sprachlichen Fächer sowie einer Kopierkostenpauschale der graphikfähige Taschenrechner. Studierende, bei denen dieser Taschenrechner im Unterricht eingesetzt wird, können ihn aktuell vergünstigt über die Schule erwerben.

Beratung

Die Erstberatung erfolgt im Sekretariat. Überprüft wird, ob die Voraussetzungen erfüllt sind, ein Höhereinstieg möglich ist bzw. ob ein Antrag auf Ausnahmegenehmigung gestellt werden könnte.

Auskunft über

  • den Ablauf der Ausbildung,
  • das Fächerangebot,
  • Klassen- bzw. Kursstärke,
  • Unterrichtszeiten
  • BAföG-Anspruch

Vor dem ersten Schultag findet dann noch ein verpflichtendes individuelles Beratungsgespräch statt, in dem bereits im Vorfeld offene Fragen seitens des Bewerbers/der Bewerberin geklärt werden sollen.

Quereinstieg / Laufbahnverkürzung

Studierende, die bereits über solide schulische Vorkenntnisse verfügen, können nach eingehender Beratung direkt in Semester 2 einsteigen, und Studierende, die die Fachhochschulreife bereits erworben haben, sogar in Semester 3. An einem Quereinstieg interessierte Bewerberinnen und Bewerber sollten allerdings vor Beginn der Studienzeit am Kolleg eine individuelle Beratung wahrnehmen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen