@

1. SputWill-Festival ein voller Erfolg

Home > Allgemein  > 1. SputWill-Festival ein voller Erfolg

Am 2. September fand in der Aula des Westfalen-Kollegs Paderborn das erste Sputwill-Festival statt. Die beiden im Paderborner Riemeke-Viertel angesiedelten Kneipen Sputnik und Willie’s Heartbreak Hotel stehen schon lange für Kultur und gute Musik. Nun haben die befreundeten Kneipen erstmalig ihre Kräfte vereint und in Kooperation mit dem Westfalen-Kolleg Paderborn ein Festival für einen guten Zweck veranstaltet.
Mit dabei waren Singer/Songwriterin Äna Pipecreek, die Surfrocker Gangplanks und die Punkrock-Band Massive Madness. Alle KünstlerInnen traten ohne Honorar auf und an der Abendkasse wurde kein fester Eintritt verlangt, sondern um eine Gabe für den Verein „Ärzte ohne Grenzen e.V.“ gebeten. In der Tat haben die über 150 gutgelaunten Gäste sehr großzügig gespendet.
Die Stimmung war nicht nur während des Konzerts sehr ausgelassen, denn im Anschluss wurde noch im Sputnik und im Willie’s kräftig weiter gefeiert.
Alle Beteiligten waren mit dem Erfolg der Veranstaltung absolut zufrieden. Deshalb ist nun angedacht, dieses Sputwill-Festival regelmäßig weiter zu führen, und zwar jedes Mal zu Gunsten einer anderen allgemeinnützigen Einrichtung, vorzugsweise aus der Paderborner Umgebung.