Leitbild, Homepage, Logo: gemeinsame Schulentwicklung am Kolleg

Home > Allgemein  > Leitbild, Homepage, Logo: gemeinsame Schulentwicklung am Kolleg

Im Leitbild des Westfalen-Kollegs Paderborn steht sinngemäß, dass die Schule eine Institution der Erwachsenenbildung ist, in der die Lebenserfahrungen, Perspektiven und Kompetenzen der Studierenden in die gemeinsame Schulentwicklung einbezogen werden. Dass es sich dabei nicht nur um leere Worte handelt, sieht man an der Art und Weise, mit der in den letzten Monaten die innere Entwicklung und äußere Repräsentation der Schule gemeinsam weiterentwickelt wurde.

So ist das Leitbild mit Beteiligung der Studierenden, Lehrer*innen, Schulleitung und Mitarbeiter*innen der Verwaltung und Haustechnik in mehreren Arbeitsschritten entwickelt worden. Im Austausch aller Beteiligten wurde eine gemeinsame Vorstellung davon entwickelt, welchen Grundsätzen die Schule heute folgen sollte. Diese wurde unter sieben Schwerpunkten weiter ausformuliert:

Schwerpunkte des Leitbildes:

  • Erwachsenenbildung
  • Schule als Chance
  • individuelle Lebenssituation
  • Verantwortung und Leistungsbereitschaft
  • Begegnung auf Augenhöhe
  • Vielfalt und Respekt
  • Gemeinschaft

 

Auch die gleichzeitige Überarbeitung der Außendarstellung der Schule durch eine neue Homepage und ein neues Logo wurde maßgeblich von Studierenden mitgestaltet. Eine gemeinsam mit Lehrerinnen und Lehrern gebildete Kreativgruppe verfolgte die Aufgabe, insgesamt vier Entwürfe für ein neues Logo zu entwickeln. Diese wurden anschließend den Studierenden, dem Kollegium, der Schulleitung und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Verwaltung und Haustechnik zur Wahl gestellt. Mit großer Mehrheit entschieden sich die Gruppen für eine Modernisierung des alten Logos. Das stilisierte Gebäude des Westfalen-Kollegs als Bestandteil des Logos zeigt dabei auch die gemeinsame Identifikation mit der Institution. Die beruflichen Kenntnisse und das technische Know-How der Studierenden waren bei der Entwicklung des neuen Logos ebenso wertvoll wie bei der Planung und Konzeption der neuen Homepage, die dann gemeinsam mit den Paderbornern Jan Köpke und Robin Humpert umgesetzt wurde.

Auf der neuen Seite kann man sich nun zeitgemäß etwa über die Angebote, Gesichter, Zugangsvoraussetzungen, oder Beratungsangebote des Westfalen-Kollegs und vieles mehr informieren. Wie immer kann man dafür natürlich auch gerne direkt anrufen (05251/13291-0) oder am Fürstenweg 17 b vorbeischauen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen