Moodle-Tipps

Home > Allgemein  > Moodle-Tipps

Tipps, wie ihr selbst zu eine besseren Funktionalität, d.h. auch zu einer höheren Geschwindigkeit der Moodle-Plattform beitragen könnt:

1. Systemnachrichten
Nutzer/in kann in Moodle individuell feineinstellen, wann und in welcher Form er/sie von der Plattform über diverse Ereignisse benachrichtigt werden möchte. Dabei wird zwischen der Anzeige in der Plattform selbst entschieden, bei der die Nachricht beim Seitenaufruf als Popup/Overlay angezeigt wird und der Benachrichtigung via E-Mail. Zur Entlastung der Mailfunktion bietet es sich an, die erste Variante der Mailbenachrichtigung vorzuziehen. Darüber hinaus kann jeder Nutzer die Systemnachrichten auch komplett deaktivieren. Sie finden die entsprechende Konfiguration, wenn Sie oben rechts im Nutzermenü auf ‚Einstellungen‘ gehen und dann im Feld ‚Nutzerkonto‘ den Punkt ‚Systemnachrichten‘ anwählen.

2. Forendigests
Die Teilnahme an Foren bietet ebenfalls einige Einstellmöglichkeiten, die im Nutzerkonto selbst eingestellt oder zum Teil auch in den Einstellungen des Forums vorgenommen werden können. In Ihrem Nutzerprofil können Sie global zwischen der individuellen Benachrichtigung bei jeder Forennachricht oder zwei Arten einer täglichen Forenzusammenfassung wählen. Sie finden die entsprechende Konfiguration, wenn Sie oben rechts im Nutzermenü auf ‚Einstellungen‘ gehen und dann im Feld ‚Nutzerkonto‘ den Punkt ‚Foren einstellen‘ anwählen.

3. Nutzungszeit der Plattform
Die Auslastung der Plattformen ist nicht über den gesamten Tag gleich stark. Typischerweise kommt es morgens ab 09.00 Uhr bis über den Mittag zur stärksten Nutzung und geht dann sukzessive zurück. Vielleicht haben Sie Arbeiten, die nach 15 Uhr bzw. in den Abendstunden erledigt werden können? Bei derart entzerrter Nutzung sollte Ihre Plattform auch entsprechend schneller reagieren und Sie somit Ihre Arbeiten rascher umsetzen können.

Parallel wird weiter mit Hochdruck an der Erweiterung der Kapazitäten für die Systeme gearbeitet, so dass die Performance-Schwierigkeiten selbstverständlich auch von dieser Seite angegangen werden. Bitte überlegt, alle anderen Plattformen/Nutzer in dieser Hinsicht zu unterstützen.